Ja so ein Multifix, so ein Multifix ...

MultiFix Ab


AnmerkDingens:|:Verwunderung ... es ist recht merkwürdig, ich habe so einen Feld- und Wiesenstahl mit einem HM-Drehstahl abgdreht und dieses "DrehBild" erhalten... 

 

AnmerkDingens:|:Ja und das ist der/die/das/er/sie/es ... Multifix in der Größe Ab 

 

Verantwortlich zeichnet übrigens Paulimot ... 

 

AnmerkDingens:|:Info: ... da die Eine oder der Andere mich mit der Frage gedingst hat, "Warum ein Paulimot und kein Bernardo?"

Nun, ich kann es nur mit den Worten der Bayern sagen: ..  das ist dem Preis(s) seine Schuld ;)

und ja die Menschen bei Paulimot sind extrem freundlich und hilfsbereit - was ich bei... , also bei den ... äh nicht sagen kann..

AnmerkDingens:|:Sorry...  ich warte seit Monaten auf Antwort zu einer Frage die ich per Mail gestellt habe ... AnmerkDingens:|:übrignes... zu meinem Rundtisch von Bernardo hätte ich gerne eine Beschreibung/Anleitung/... gehabt, aber die Menschen von Bernardo fühlen sich da nicht angeredet ... 

AnmerkDingens:|:Wichtig: ... das ist nur meine bescheidene Meinung, die muss ja nicht richtig sein - Äh wie jetzt ???

AnmerkDingens:|:Übrigens:.. die PaulimotMenschen antworten innerhalb kürzester Zeit. 

 

Irgendwann war da mal so eine Diskussion im Netz, "Wer braucht schon einen Multifix, die sind sehr teuer und es ist extrem aufwendig sich einen Stahlhalter dafür selber zu bauen...."

Also mein Starterset Größe Ab, bestehend aus: 1 x Grundkörper, 4 x Stahlhalter, 1 x Spannschlüssel und 1 x Vierkantschlüssel - hat sich mit knapp 220 Euronen auf der Rechnung gezeigt. Ich habe mir dann gleich noch 2 Stahlhalter dazugekauft  und habe nun erstmal alle benötigten Teile. 

Klar kann man auch viel teurere Multifix kaufen - ob man diese Mehrkosten ausgeben will? Ich nicht. Ich bin überzeugt, dass mir diese "Qualität" genügt. Und von der Größe passt er wirklich gut auf meine Maschine.

 

AnmerkDingens:|:Info:..  interessanterweise passt nun auch wieder die originale Schraube....


AnmerkDingens:|:Info:..  Adapterhülse ist nun fertig und montiert.

AnmerkDingens:|:Info:..  ich habe den Halter übrigens nicht verstiftet. 

-Warum- 

1; es ist nicht erforderlich, er hält wunderbar an seinem, seinem ihm zugewiesen Platz. Echt er hat sich bisher nicht verdreht - wurde ja von einigen Menschen im Netz behauptet - 

2; ich denke, sollte es einmal zu einer Läsion mit dem Drehfutter kommen - kann er vielleicht doch elegant zur Seite springen - einen Seitensprung machen ;) 

3; siehe 1; und 2; 

 


AnmerkDingens:|:Anmerkungsdingens:.. Schaut der ned sauguad aus???

 

AnmerkDingens:|:Info...  hier kann man, meiner Meinung nach, recht deutlich sehen wie gut der MF in der Größe  Ab auf der Hobby 500 passt.

 


AnmerkDingens:|:NachtragsInfo:..  einige Zeiteinheiten nach Montage des Wechselhalters .... ja er macht wirklich echt a riesige Freud. Endlich Platz zum Bohren oder drehen zwischen den Spitzen ... Ich finde ihn einfach nur geil.